André, Emil (1790-1869), Forstwirt und Soldat

André Emil, Forstmann. * Schnepfental (Thüringen), 1. 3. 1790; † Kisbér (Ungarn), 26. 2. 1869. Im Forstfach ausgebildet, erst Förster des Fürsten Salm, dann Soldat in der österr. Armee. Nach 1815 Inspektor der Güter der Fürsten Auersperg, dann Güterverwalter der Fürsten Odescalchi.

W.: Ökonomische Neuigkeiten, 1825; Einfachste Forstwirtschaftsmethode, Prag 1825; Versuch einer zeitgemäßen Forstorganisation; etc.
L.: Wurzbach; NDB.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 1, 1954), S. 21
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>