Angerer, Karl (1838-1916), Kunstdrucker und Buchdrucker

Angerer Karl, Chemigraph. * Wien, 1838; † Wien, 24. 2. 1916. Befaßte sich besonders mit der chemigraphischen Zinkätzung, gründete 1870 die graphische Kunstanstalt „C. Angerer und Göschl“ in Wien und wirkte durch bedeutende Neuerungen bahnbrechend für die Buchillustration. Erfand die Wiener Ätzmethode.

L.: Bll. f. Gesch. d. Techn., Bd. 4, S. 13; Großind. Österr.; Österr.-ungar. Buchdruckerztg., 1916–18.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 1, 1954), S. 23
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>