Anton, Viktor Erzhg. von Österr. (1779-1835), General

Anton Viktor von Habsburg-Lothringen, Erzh. von Österreich, General. * Florenz, 31. 8. 1779; † Wien, 2. 4. 1835. Seit 1804 Hochmeister des Dt. Ritterordens, 1805 vergeblich in Berlin, um Preußen zum Eintritt in den Krieg gegen Napoleon zu bestimmen. 1816–28 Vizekg. des Lombardo-Venezianischen Königreiches; lebte dann in Baden b. Wien hauptsächlich der Wohltätigkeit und wiss. Interessen. Ehrenmitgl. der Wr. Akad. d. bild. Künste.

L.: Dt. Ordenszentralarchiv, Wien, Kart. 525–39; Wurzbach; NDB.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 1, 1954), S. 25
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>