Anzengruber, Johann (1810-1844), Schriftsteller

Anzengruber Johann, Dichter. * Weng (Hausruckviertel), 21. 3. 1810; † Wien, 8. 11. 1844. Vater des Dichters Ludwig A., absolvierte das Gymnasium und Lyzeum in Salzburg, lebte als Beamter der k. k. Gefällen- und Domänenbuchhaltung in Wien.

W.: Lyrische Versuche; 5 Dramen, u. a.: Berthold Schwarz. 1840, einigemale aufgeführt.
L.: Brümmer; Nagl-Zeidler 3, S. 829; Kosch, Theaterlexikon; Wurzbach.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 1, 1954), S. 25
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>