Austerlitz, Friedrich (1862-1931), Journalist und Politiker

Austerlitz Friedrich, Journalist und Politiker. * Hochlieben, 25. 4. 1862; † Wien, 5. 7. 1931. Besuchte die Volks- und Bürgerschule, seit seinem 14. Lebensjahr Handlungsgehilfe; eignete sich autodidaktisch großes lit. und juridisches Wissen an. Glänzender Journalist und Redner, Chefredakteur der Arbeiterztg., Mitgl. des sozialdemokratischen Parteivorstandes; wurde in das Parlament gewählt und war Mitgl. des Verfassungsgerichtshofes.

L.: A.Z. vom 6. 7. 1931, 5. 7. 1946, 1. 1. 1949; Nagl-Zeidler, s. Reg.; NDB.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 1, 1954), S. 38
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>