Baar, Jindřich (1869-1925), Schriftsteller

Baar Jindřich, Schriftsteller. * Klenčí, 7. 2. 1869; † ebenda, 24. 10. 1925. Stammte aus einer alten Bauernfamilie; Kaplan u. Pfarrer, beschäftigte sich in seinen Werken mit der Reform des Klerus.

W.: Jan Cimbura, 1908; Paní komisarka (Frau Kommissär), 1923; Osmačtyřicátníci (Achtundvierziger), 1924; etc.
L.: Novák, S. 409; Otto Erg. 1, S. 383.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 1, 1954), S. 40
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>