Bail, Oskar (1869-1927), Bakteriologe

Bail Oskar, Mediziner. * Tillisch (Böhmen), 6. 12. 1869; † Prag, 30.12.1927. 1897 Priv. Doz. an der Dt. Univ. in Prag, 1912 o. Prof., Vorstand des Hygienischen Inst., Hrsg. des „Hochschulwissens“, Mitarbeiter am „Archiv für Hygiene“ und an der „Zs. für Immunitätsforschung“.

W.: Das Problem der bakteriologischen Infektion, 1910; zahlreiche Aufsätze über Hygiene, Bakteriologie und Serologie.
L.: Kürschner, 1925, 1928/29.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 1, 1954), S. 45
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>