Bandl, Ludwig (1842-1892), Gynäkologe

Bandl Ludwig, Gynäkologe. * Himberg, 1. 11. 1842; † Wien, 26. 8. 1892. Stud. in Wien bei Dumreicher, Braun, Hyrtl, 1867 Dr. med., 1875 Priv.Doz., 1878 Vorstand der Frauenklinik an der Poliklinik in Wien, 1880 Prof. an der Univ. Wien, wiederholt ausgezeichnet.

W.: Über Ruptur der Gebärmutter, 1875; Über das Verhalten des Collum uteri in der Schwangerschaft und während der Geburt, 1878; Die Krankheiten der Tuben, des Beckenperitoneums und Beckenzellgewebes, in: Pitha-Billroth, Hdb. der Chirurgie.
L.: Hirsch; Pagel.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 1, 1954), S. 48
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>