Benedikt, Moritz (1835-1920), Elektrotherapeut und Pathologe

Benedikt Moritz, Elektrotherapeut und Pathologe. * Eisenstadt, 6. 7. 1835; † Wien, 14. 4. 1920. Stud. Medizin an der Univ. Wien bei Brücke, Hyrtl, Skoda und Oppolzer, 1859 Dr.med., 1861 Priv.Doz., 1899 o. Prof. für Elektrotherapie und Nervenpathologie.

W.: Elektrotherapie, 1868; Nervenpathologie, 1874; Psychophysik der Moral, 1874; Anthropologie der Verbrecher, 1875; zahlreiche Aufsätze in versch.Ws.
L.: M. Benedikt, Aus meinem Leben, 1906; M.B. zum 80. Geburtstag, Die allgem. Poliklinik, Wien, 1915; Feierl. Inauguration, 1920/21; Schönbauer; Hirsch; Pagel; Enc.It.; Gulyás 2.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 1, 1954), S. 69
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>