Chiari, Josef (1819-1867), Jurist

Chiari Josef, Jurist. * Salzburg, 1819; † Wien, 16. 2. 1867. Bruder des Joh. Bapt. Ch., machte jurid., phil. und hist. Studien in Wien, 1842 Dr. jur., 1850 Notar in Wien und 1851–67 im Ausschuß der Notariatskammer.

W.: Das österr. Notariat, 2. Aufl. 1852; Hdb. des österr. Notariats; Kommentar der Notariatsordnung von 1856, 1856; eine Reihe juristischer Aufsätze.
L.: Wr.Ztg. vom 7. 3. 1867; Wurzbach.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 2, 1954), S. 142
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>