Coghetti, Francesco (1804-1875), Maler

Coghetti Francesco, Maler. * Bergamo, 20. 7. 1804; † Rom, 21. 4. 1875. Stud. in Bergamo und Rom, akad. Klassizist der Schule von Camuzzini.

W.: Fresken in der Villa und im Palazzo Torlonia in Rom, im Dom von Savona und von Bergamo, Theatervorhänge in Spoleto und Rimini, etc.
L.: Thieme-Becker; Enc. It.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 2, 1954), S. 150
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>