Colard, Hermann von (1857-1916), General und Statthalter

Colard Hermann von, General und Statthalter. * Stanislau, 11. 2. 1857; † Biała, 8. 4. 1916. Absolvierte die Theres. Milit. Akad., kam 1886 in den Gen.-Stab, 1898 Obst., übernahm 1905 als GM. die 6. Inf. Brigade in Salzburg, 1909 FML., 1911 Festungskmdt. in Przemyśl, 1914 als Gen. d. Inf. Präs. des Obersten Militärgerichtshofes; maßgebend bei der Durchführung einer neuen Militär-Strafprozeßordnung. Juli 1915 Statthalter von Galizien, leitete den Wiederaufbau dieses durch die Kriegsereignisse verheerten Landes.

L.: A.Pr. und Wr.Ztg. vom 9. 4. 1916; K.A. Wien.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 2, 1954), S. 150
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>