Czapka von Winstetten, Ignaz (1792-1881), Bürgermeister, Sicherheitsbeamter und Richter

Czapka von Winstetten Ignaz. * Liebau (Mähren), 24. 2. 1792; † Wien, 5. 6. 1881. Stud. Jus in Olmütz und Wien, 1815 Zivil- und Kriminalrichter, 1838–48 Bürgermeister der Stadt Wien; er bemühte sich vor allem um Pfründen- und Versorgungswesen, Kanalbau, Einwölbung des Ottakringer- und Alserbaches, Gasbeleuchtung, Wasserleitung, Erweiterung des Rathauses, Bau eines 2. Schlachthauses etc. 1856 Polizeidir. von Wien.

L.: Wr.Ztg. vom 7. 6. 1881; Wurzbach.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 2, 1954), S. 160
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>