Czerny, Vinzenz (1842-1916), Chirurg

Czerny Vinzenz, Mediziner. * Trautenau, 19. 11. 1842; † Heidelberg, 13. 10. 1916. Stud. in Wien Medizin, Ass. bei Arlt, Oppolzer, Billroth; 1866 Dr. med., 1871 Prof. der Chirurgie und Dir. der chirurgischen Klinik in Freiburg i. B., 1877 in Heidelberg und Leiter des der Krebsforschung gewidmeten Samariterhauses, Präs. der Internationalen Ges. für Chirurgie. Lehnte eine Berufung nach Wien als Nachfolger Billroths ab. Er machte sich hochverdient um die moderne Chirurgie für Operationen an Kehlkopf, Speiseröhre, Magen, Darm, Niere, Gebärmutter und Radikaloperationen der Eingeweidebrüche.

W.: Beiträge zur operativen Chirurgie, 1875; etc.
L.: Schönbauer; Enc.It.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 2, 1954), S. 163
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>