Decker, Gabriel (1821-1855), Maler und Lithograph

Decker Gabriel, Maler und Lithograph. * Pest, 25. 8. 1821; † Wien, 26. 8. 1855. Der jüngste Sohn des Malers Johann Stephan D., erlernte bei seinem Vater die Miniaturenmalerei; gesuchter Porträtist.

W.: Miniaturporträts und Lithogr.
L.: Wr.Ztg. vom 29. 8. 1855; Thieme-Becker; Wurzbach.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 2, 1954), S. 173
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>