Delmont, Josef (1873-1935), Schriftsteller

Delmont Josef, Schriftsteller. * Loiwein (N.Ö.), 8. 5. 1873; † Bad Pistyan (Slowakei), 12. 3. 1935. Stark deutschempfindend, sittliche und humane Tendenzen.

W.: Die Stadt unter dem Meere, 1925; Der Casanova von Bautzen, 1926, neue Aufl. unter dem Titel: Der Mann mit Sexappeal, 1931; Die Juden in Ketten, 1926; Die sieben Häuser, 1927; Der Ritt auf dem Funken, 1928; Gaukler und Bestien, 1930; Novellen: Wilde Tiere im Film, 1925; Gefangene der Wüste, 1927; etc.
L.: M.Pr. vom 16. 3. 1935; Giebisch-Pichler-Vancsa; Nagl-Zeidler 4, S. 2252.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 2, 1954), S. 176
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>