Dietrich, Georg (1891-1931), Journalist

Dietrich Georg, Journalist. * Hötting, 22. 8. 1891; † Graz, 15. 2. 1931. Im Weltkrieg Offizier an der italien. Front, dann polit. Schriftleiter der „Innsbrucker Nachrichten“, des „Alpenland“, und seit 1921 des großdt. „Vorarlberger Volksbl.“; führender großdt. Politiker in Vorarlberg, Mitgl. des Bregenzer Gemeinderates.

L.: Wr.Ztg. vom 18. 2. 1931; Vorarlb. Tagbl., 1931, Nr. 38–43.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 2, 1954), S. 185
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>