Donizetti, Giuseppe (1788-1856), Musiker

Donizetti Giuseppe, Musiker. * Bergamo, 9. 11. 1788; † Konstantinopel, 10. 2. 1856. Bruder des Komponisten Gaetano D., Musikmeister in einem österr. Rgt.; ging 1831 nach Konstantinopel, reformierte hier die Militärmusik nach europäischem Muster und wurde Gen.-Dir. sämtlicher türkischer Militärkapellen.

L.: Wurzbach.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 3, 1956), S. 195
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>