Dunin-Borkowski, Alexander Gf. (1811-1896), Politiker und Schriftsteller

Dunin-Borkowski Alexander Graf, Politiker und Schriftsteller. * Gródek, 11. l. 1811; † Lemberg, 30. 11. 1896. Bruder von Josef D.-B. (s. d.), 1831 aktiver poln. Freiheitskämpfer, Mitgl. des Reichstages zu Kremsier, später im galizischen Landtag und im Reichsrat. Präs. der Ges. der schönen Künste in Lemberg.

W.: Polit. und belletristische Schriften.
L.: N.Fr.Pr. vom 3. 12. 1896; P.S.B.; Wurzbach; Biogr.Jb.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 3, 1956), S. 205
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>