Dworaczek, Wilhelm; Ps. Paul Wilhelm (1873-1916), Schriftsteller

Dworaczek Wilhelm, Ps. Paul Wilhelm, Dichter. * Wien, 25. 4. 1873; † Wien, 25. 11. 1916. Für den Kaufmannsstand bestimmt, fühlte er sich zur Lit. hingezogen und stud. als a o. Hörer an der Univ. Wien Phil. und Ästhetik; später Mitarbeiter versch. Ztgn. und Zss.Leidenschaftlichkeit seiner ersten Gedichte vorübergehend Anklang, geriet aber bald in Vergessenheit.

W.: Gesamtausgabe der Gedichte, 1913; Dramen; etc.
L.: N.Fr.Pr. und Wr.Ztg. vom 25. 11. 1916; Brümmer; Giebisch-Pichler-Vancsa; Nagl-Zeidler 4, S. 1721; Kosch, Theaterlexikon.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 3, 1956), S. 207
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>