D'Abancourt de Franqueville, Franz Xaver (1815 - 1892), Ökonom und Publizist

Dachler, Anton (1841 - 1921), Bautechniker und Historiker

Dachs, Josef (1825 - 1896), Pianist, Musiklehrer und Musikwissenschaftler

Däubler, Theodor (1876 - 1934), Schriftsteller

Dafert von Sensel-Timmer, Franz (1863 - 1933), Chemiker

Dafert von Sensel-Timmer, Otto Ritter (1888 - 1945), Chemiker und Pharmakologe

Daffinger, Moritz Michael (1790 - 1849), Maler

Dahlen von Orlaburg, Hermann Frh. (1828 - 1887), Feldzeugmeister

Dahlerup von Birch, Hans Frh. (1790 - 1872), Admiral

Dajnko (Dainko), Peter (1787 - 1873), Philologe, Schriftsteller und Priester

Dalberg, Friedrich Frh. von (1863 - 1914), Publizist

Dall'Acqua, Cesare (1821 - 1905), Maler

Dallago, Carl (1869 - 1949), Schriftsteller und Philosoph

Dalla Torre, Karl Wilhelm von (1850 - 1928), Naturwissenschaftler

Dallinger, Alfred (1926 - 1989), Politiker und Gewerkschafter

Dall'Occa, Sophie; verehel. Schoberlechner (1807 - 1863), Sängerin

Dall'Ongaro, Francesco (1808 - 1873), Dichter und Politiker

Damböck, Ludwig (1798 - 1850), Industrieller

Damian, Josef (1851 - 1930), Lehrer und Geograph

Damianitsch, Martin (1807 - 1899), Militärjurist

Damjanich, Johann (1804 - 1849), General

D'Andreis de Beausson, Josef Julius Gf. (1788 - 1864), General

Danegger, Josef (1866 - 1933), Schauspieler

Danei (Donay, Donej), Josef (1782 - 1826), Tiroler Freiheitskämpfer und Priester

Dangelmeier, Emil (1850 - 1900), Militärjurist

Danhauser, Josef (1805 - 1845), Maler

Danhelovsky, Konstantin (1857 - 1939), Theaterwissenschaftler und Historiensammler

Dáni von Gyarmata und Magyar-Cséke, Blasius (1864 - 1944), Generalmajor

Dankl von Krasnik, Viktor Gf. (1854 - 1941), Feldmarschalleutnant

Danko, Josef Karl (1829 - 1895), Bischof

Danno, Josef von (1742 - 1816), Feldmarschalleutnant

D'Antoni, Antonio (1801 - 1859), Komponist

Dantscher-Kollersberg, Theodor von (1844 - 1909), Jurist

Danzer, Alfons (1842 - 1899), Offizier und Militärschriftsteller

Daponte, Lorenz s. Conegliano Emanuele

Darányi, Ignaz von (1849 - 1927), Abgeordneter und Minister

Darnaut-Fix, Hugo (1851 - 1937), Maler

Dasch, Alfred (1876 - 1965), Veterinärmediziner

D'Aspre von Hoobreuk, Konstantin Frh. (1787 - 1850), Feldzeugmeister

Daub, Hermann (1869 - 1927), Konstrukteur

Daublebsky von Sterneck zu Ehrenstein, Jakob (1868 - 1941), Botaniker, Entomologe und Beamter

Daublebsky von Sterneck, Maximilian Frh. (1829 - 1897), Admiral

Daublebsky von Sterneck, Moritz Frh. (1834 - 1917), Feldzeugmeister

Daublebsky von Sterneck, Robert d. Ä. (1839 - 1910), Offizier, Geodät und Astronom

Daublebsky von Sterneck, Robert d. J.; ab 1918 Sterneck (1871 - 1928), Mathematiker

Dauthage, Adolf (1825 - 1883), Maler und Lithograph

David, Jakob Julius (1859 - 1906), Schriftsteller

David, Ludwig (1856 - 1930), Photograph, Phototechniker und Offizier

David, Martin Alois (1757 - 1836), Astronom und Priester

David, Werner (1836 - 1906), Bildhauer

Davy, Robert (1867 - 1924), Beamter

Deák-Ebner, Ludwig (1850 - 1934), Maler

Deák, Franz von (1803 - 1876), Jurist und Minister

De Ball, Leo Anton Karl (1853 - 1916), Astronom

De Baut, Franz Frh. (1745 - 1816), Generalmajor

Debois, Ferdinand (1835 - 1893), Komponist

Debrois van Bruyck, Karl (1828 - 1902), Musikschriftsteller

Decarli, Bruno (Eduard) (1877 - 1950), Schauspieler

Decker, Gabriel (1821 - 1855), Maler und Lithograph

Decker, Georg (1819 - 1894), Maler und Lithograph

Decker, Johann Stephan (1784 - 1844), Maler und Lithograph

Decsey, Alexander (1854 - 1911), Architekt

Decsey, Ernst; Ps. Franz Heinrich (1870 - 1941), Schriftsteller, Musikkritiker und Theaterkritiker

Dedekind, Alexander (1856 - 1940), Ägyptologe

Dedic, Paul (1890 - 1950), Kirchenhistoriker

Dedović, Martin (1756 - 1822), Feldmarschalleutnant

De Fabris, Giuseppe (1790 - 1860), Bildhauer

Defregger, Franz von (1835 - 1921), Maler

Degen von Elsenau, Josef Vinzenz (1763 - 1827), Buchdrucker

Degen, Jakob (1760 - 1848), Mechaniker, Uhrmacher und Erfinder

Degenfeld-Schonburg, August Gf. (1798 - 1876), Feldzeugmeister und Minister

Degenfeld-Schonburg, Friedrich Gf. (1769 - 1848), Generalmajor

Degner, Erich Wolfgang (1858 - 1908), Komponist, Musiklehrer und Musikvereinsfunktionär

Dehne, August d. J. (1830 - 1917), Politiker und Jurist

Deil, Eugen (1846 - 1908), Schriftsteller

Deinhard-Deinhardstein, Johann Ludwig; Ps. Dr. Römer (1794 - 1859), Schriftsteller

Deininger, Julius (1852 - 1924), Architekt

Del-Pero, Bartholomäus (1850 - 1933), Schriftsteller

De la Croze, Johann Nepomuk (1736 - 1819), Maler

D'Elci, Angelo Maria (1754 - 1824), Altphilologe und Bibliophiler

Delhaes, Istvan (1848 - 1901), Maler

Della Torre-Valsassina, Michael Gf.; Ps. Turiani (1757 - 1844), Priester und Archäologe

Delle Grazie, Marie Eugenie (1864 - 1931), Schriftstellerin

Delmont, Josef (1873 - 1935), Schriftsteller

Del Rio, Josef Giannatassio Frh. (1770 - 1836), Offizier

Delug, Alois (1859 - 1930), Maler

D'Elvert, Christian (1803 - 1896), Politiker und Historiker

De Magri, Egidius (1806 - 1856), Historiker

Dembiński, Henryk (1791 - 1864), General

Demel, Hans; Ps. Hans Seebach (1872 - 1932), Schriftsteller

Demelius, (Karl Gottfried) Ernst (1859 - 1904), Jurist

Demelius, Gustav (1831 - 1891), Jurist

Demelius, Heinrich (1893 - 1987), Rechtswissenschaftler

Demeter, Dimitrija (1811 - 1872), Arzt und Schriftsteller

Demian, Johann Andreas (1770 - 1845), Statistiker und Militärschriftsteller

Demuth, Leopold (1861 - 1910), Sänger

Dengel, Ignaz Philipp (1872 - 1947), Historiker

Denifle, Heinrich Suso (1844 - 1905), Priester und Historiker

Dereani, Ernest (1877 - 1949), Otolaryngologe, Ophthalmologe und Funktionär

Derenčin, Marijan (1836 - 1908), Jurist, Politiker und Schriftsteller

Déri (Deutsch), Max(imilian) (Miksa) (1854 - 1938), Elektrotechniker

Dermota, Anton (1876 - 1914), Politiker und Jurist

Derschatta, Julius von (1852 - 1924), Politiker

Déry, Juliane (1864 - 1899), Schriftstellerin

Déry (Déryné), Róza; eigentl. Schenbach (Schekenbach), 1810-13 Széppataki (1793 - 1872), Schauspielerin, Sängerin, Schriftstellerin und Übersetzerin

De Santi, Angelo (1847 - 1922), Priester und Musiker

Deschmann (Dežman), Karl (Dragotin) (1821 - 1889), Politiker, Wissenschaftler und Schriftsteller

Desfours zu Mont- und Athienville, Franz Josef Gf. (1765 - 1823), Generalmajor

De Simoni, Albert (1740 - 1822), Jurist

D'Esquilles, Joseph Marquis (1782 - ?), Offizier

Dessauer, Josef (1798 - 1876), Komponist