Eder, Leopold (1823-1902), Dirigent

Eder Leopold, Kapellmeister. * Salinberg, 18. 5. 1823; † Wien, 24. 7. 1902. Seit 1830 Sängerknabe in Göttweig, wandte sich dem Stud. der Kirchenmusik zu und war 1847 Chordir. der Pfarre Alservorstadt in Wien, seit 1848 Organist des Schottenstiftes, 1851–67 Kapellmeister an der Minoritenkirche und seit 1867 Hofpfarrkapellmeister zu St. Augustin.

W.: Messen, Orgelkonzerte, Harmoniumstücke.
L.: A.Pr. vom 24. 7. und M.Pr. vom 25. 7. 1902; Frank-Altmann; Schmidl.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 3, 1956), S. 217
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>