Edlmann, Leopold (1858-1932), Musikschriftsteller

Edlmann Leopold, Musikschriftsteller. * Poysdorf, 9. 4. 1858; † Wien, 20. 2. 1932. Besuchte die landwirtschaftl. Fortbildungsschule Poysdorf, die Ackerbauschule Feldsberg und die Infanterie-Kadettenschule in Wien, wo er auch Musikunterricht nahm.E. war bis 1919 aktiver Offizier, wandte sich dann der Musikschriftstellerei zu und baute ein neues Musikinstrument, die Sirenenlaute.

W.: Die Wahrheit über die Zither, 1923; Einfachste Notenschrift, Klaviatur und Musiklehre auf Grund der akustischtemperierten chromatischen Tonkette, 1928; Zur Reform unserer Notenschrift, in: Wr. Zither-Ztg. 28; eine „Schule für Intelligenzzither“ blieb Manuskript.
L.: Frank-Altmann; Müller.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 3, 1956), S. 218
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>