Ehrlich, Adolf (1864-1935), Architekt

Ehrlich Adolf, Architekt. * Našice, 3. 9. 1864; † Agram (Zagreb), 3. 6. 1935. Führte als Bauunternehmer viele große Arbeiten, wie die Kanalisation in Agram, Esseg (Osijek) und Belgrad, Straßenpflasterungen in Agram und Belgrad, Erdarbeiten für den Hauptbahnhof Agram, Straßenbau in Syrmien (Srem) und Bocche di Cattaro (Boka Kotorska), Landestheater und Regierungspalast in Agram, einige Bankhäuser und große Geschäftsbauten, durch; rekonstruierte den Fürstenhof in Ragusa (Dubrovnik) etc.

L.: H. Enc. 5.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 3, 1956), S. 229
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>