Elterlein, Johann Georg (1806-1882), Bürgermeister und Gastwirt

Elterlein Johann Georg, Gastwirt und Bürgermeister. * Gunzenhausen (Bayern), 29. 3. 1806; † Wien, 15. 7. 1882. Kaufte 1861 das Casino Unger auf der Hernalser Hauptstraße l und baute sehr bald diese seit Jahrzehnten bekannte Unterhaltungsstätte der Wiener weiter aus (1895 demoliert). Allseits beliebt, wurde E. 1864 in die Gemeindevertretung Hernals berufen und war 1869–81 Bürgermeister seiner Gemeinde, die während seiner Amtsperiode zu einem der blühendsten Vororte Wiens wurde. E. ließ den Alserbach einwölben, war ein eifriger Förderer des Schulbaues, des Pflichtschul- und des Spitalwesens.

L.: N.ö. Gemeindepost vom 18. 7. 1882; I 11. Wr. Extrablatt vom18. 1. 1894; Deutsches Volksblaltt vom 16. 5. 1920.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 3, 1956), S. 244
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>