Ettel, P. Bonaventura (Franz Xaver) (1866-1917), Lehrer

Ettel P. Bonaventura (Franz Xaver), Pädagoge. * Sillian (Pustertal, Osttirol), 5. 12. 1866; † Gries, 25. 6. 1917. Legte 1885 in der Benediktinerabtei Muri-Gries Profeß ab, 1889 Priesterweihe, 1890–98 Prof. für Griechisch, Geographie und Geschichte am Gymn. und Lyceum in Sarnen (Schweiz). Übernahm 1899 die Leitung des neugegründeten Lehrerkonvikts der Abtei in Gries (mit Spez.-Kurs). Vorzüglicher Pädagoge, der zahlreiche Lehrer heranbildete.

L.: Mitt. A. Rast, Bozen.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 3, 1956), S. 271
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>