Fasser, Rosa (1867-1942), Schauspielerin

Fasser Rosa, Schauspielerin. * Wien, 19. 6. 1867; † Wien, 16. 3. 1942. Erhielt ihre Bühnenausbildung durch Josef Altmann (s. d.) und spielte dann am Deutschen Theater in Berlin, in Breslau, Gera, Leipzig und Magdeburg. 1892 ging sie nach Prag und 1899 an das Kaiser-Jubiläums-Stadttheater nach Wien. Von der jugendlichen Heldin und Liebhaberin wechselte sie später zur Charakterdarstellerin und endlich zu Mütterrollen. Sie war zuletzt am Raimundtheater und am Deutschen Volkstheater in Wien tätig.

L.: Eisenberg; Kosch, Theaterlex.; Lex. d. Frau; E. Gettke, Neuer Theateralmanach, 1914; Katalog der Porträt-Smlg., S. 640.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 3, 1956), S. 288
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>