Federn, Josef (1831-1920), Internist

Federn Josef, Internist. * Prag, 20. 11. 1831; † Wien, 9. 11. 1920. Maturierte 1850 in Wien; Autodidakt, 1859 Dr. med. an der Univ. Wien, Spitalsdienst am Allg. Krankenhaus, Ass. bei Türk, prakt. Arzt. F. erkannte als einer der ersten den Wert der Blutdruckmessung für die innere Medizin.

W.: Über partielle Darmatonie und ihre Beziehung zu M. Basedowii und anderen Krankheiten, 1891; Blutdruck und Darmatonie, 1894.
L.: Fischer 1, S. 391.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 4, 1956), S. 289
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>