Frey, Anton (1871-1916), Lehrer

Frey Anton, Schulmann. * Haslau (Hazlov, Egerland), 13. 11. 1871; † St. Pölten, 27. 8. 1916. N. ö. Landesrat und Leiter der Angelegenheiten der Volksschulen, Gewerbeschulen und Kindergärten im Departement des n. ö. Landesausschusses. Machte sich um die Ausarbeitung neuer Schulgesetze sowie um den Unterricht der Stenographie durch Verbesserung bisheriger und Erfindung eines eigenen Stenographiesystems verdient.

L.: R.P. vom 29. 8. 1918.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 4, 1956), S. 359
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>