Fügner, Heinrich (1822-1865), Wirtschaftsfachmann

Fügner Heinrich. * Prag, 12. 9. 1822; † Prag, 15. 11. 1865. Einer angesehenen Kaufmannsfamilie entstammend, machte er in jungen Jahren ausgedehnte Reisen durch ganz Europa. 1855 übernahm er die Generalvertretung der „Nuova Società Commerciale d’Assicurazione“ und wurde 1864 Dir. der Hypothekenbank in Prag. 1862 gründete er gemeinsam mit Miroslav Tyrš den Prager Sokol-Verband, dessen erster Vorstand er wurde.

L.: Otto 9.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 4, 1956), S. 380
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>