Gaber, Hans (1868-1930), Eisenbahnfachmann

Gaber Hans, Eisenbahnfachmann. * Wien, 6. 7. 1868; † Wien, 22. 3. 1930. Dr.jur. Seit 1894 im höheren Ministerialdienst, Sektionschef. G., ein ausgezeichneter Kenner des Eisenbahnrechtes, war 1906–22 Vorstand des Rechtsdepartements des Eisenbahnmin. bzw. Verkehrsmin.

W.: Österr. Eisenbahnrecht mit besonderer Berücksichtigung des Eisenbahnbaurechtes, 1924.
L.: N.Fr.Pr. vom 25. 3. 1930; V. A. Wien.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 5, 1957), S. 386
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>