Gaugl, Josef (1859-1920), General

Gaugl Josef, General. * Kirchberg b. St. Pantaleon (O.Ö.), 15. 1. 1859; † Meran (Südtirol), 22. 11. 1920. Kam aus der Pionier-Kadetten-Schule 1880 zum Pionier-Rgt., 1905 Kmdt. des 14. Pionier-Baons. und 1912 Pionier-Inspizierender in Budapest. Im Ersten Weltkriege Pionier-Stabsoffizier bei höheren Kmden., 1916 Kmdt. des „Detachements GM Gaugl“, das von Bulgarien aus die größte Strombezwingung des Krieges 1914–18 bei Svištov-Zimnicea techn. durchführte. 1917/18 Inspizierender der milit. Schiffahrt auf Weichsel, Dnjestr und Bug, 1918 Kmdt. der Schiffahrts Oberleitung in Odessa.

L.: K. A. Wien.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 5, 1957), S. 412
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>