Geiger, Joseph (1810-1861), Komponist

Geiger Joseph, Komponist. * Fischamend (N.Ö.), 20. 3. 1810; † Wien, 30. 12. 1861. Musiklehrer des Erzh. Franz Joseph, Vater der Sängerin Konstanze Adelheit G. (1835–90).

W.: Wlasta, Opernfragment, 1840; Messe solennelle, Graduale und andere Kirchenkompositionen; viele Klavierwerke, u.a.: Marsch, Caprices, Divertissements, Rondeaux, die bei Diabelli und Haslinger erschienen.
L.: Fétis; Riemann.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 5, 1957), S. 417
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>