Geringer von Ödenberg, Gabriel Frh. (1758-1825), Generalmajor

Geringer von Ödenberg Gabriel Frh., General. * Petrinja (Kroatien), 15. 1. 1758; † Wien, 15. 10. 1825. Trat 1777 in das Heer ein und zeichnete sich als Oblt. im Türkenkrieg aus. Als Rtm. und Eskadronskmdt. im 10. Husarenrgt. wurde er in der Schlacht bei Famars 1793 mit dem Maria-Theresien-Orden ausgezeichnet. Er nahm auch an den Feldzügen 1805 und 1809 teil und befehligte 1809 eine Kav.-Brigade in Galizien, GM, 1813 i. R.

L.: Hirtenfeld; Streffleur; Wurzbach; K.A. Wien.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 1 (Lfg. 5, 1957), S. 426
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>