Heim von San Martino del Carso, Géza Baron (1890-1942), Offizier

Heim von San Martino del Carso Géza Baron, Offizier. * Nagyszentmiklós, Kom. Torontál (Sânnicolăul-Mare, Rumänien), 1890; † Budapest, 3. 3. 1942. Trat 1909 in das IR. 86, machte 1914–16 die Kämpfe auf dem serb. und später auf dem italien. Kriegsschauplatz mit. 1916 erwarb er sich als Oblt. im IR. 46 an der Isonzofront bei San Martino del Carso den Maria-Theresien-Orden. Nach Kriegsende in die ung. Nationalarmee übernommen, führte er bis zu seinem Tode das Brigadekmdo. in Budapest. Nach 1920 wurde er mit dem Titel Vitéz in den ung. Heldenorden aufgenommen.

L.: Bardolff; K. A. Wien.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 2 (Lfg. 8, 1958), S. 245
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>