Heller, Josef (1876-1932), Komponist, Musikkritiker und Lautenist

Heller Josef, Komponist, Musikkritiker und Lauten-Virtuose. * Budapest, 4. 6. 1876; † Wien, 4. 10. 1932. Besuchte das Gymn. zuerst in Budapest, dann in Wien, wo er auch bei R. Fuchs und R. Heuberger musikal. Stud. betrieb. Seit 1896 betätigte er sich als Kapellmeister, 1917 wurde er Musikkritiker beim „Wr. Fremdenblatt” und bei der „Wr. Mittagszeitung”, seit 1920 schrieb er für das „Wr. Tagblatt”. 1927 1. Preisträger des Wr. Komponisten-Wettbewerbes. H. war mit der Opernsängerin Erika Neuberger (* 22. 12. 1896) verheiratet.

W.: Der Schwimmlehrer (Burleske Operette), 1910; Frauenlist (Singspiel), 1917; Lieder; Prozeß gegen Gott (Drama), 1921.
L.: Presse und N.Fr.Pr. vom 6. 10. 1932; Müller.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 2 (Lfg. 8, 1958), S. 260
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>