Henneberg, Hugo (1863-1918), Graphiker

Henneberg Hugo, Graphiker. * Wien, 27. 7. 1863; † Wien, 11. 7. 1918. Stud. 1882–87 an der Univ. Wien Physik, Chemie, Astronomie und Math.; seit 1898 als Radierer und seit 1903 als Holzschneider tätig, wirkte H. auch als Techniker der künstler. Photographie (Gummidruck).

W.: In Wien: Markt am Hof, Schönbrunn; Markt in Steyr (Holz- und Linolschnitte); Wachau-Mappe, Dürnstein-Mappe; etc.
L.: N.Fr.Pr. vom 13. 7. 1918; L. Hevesi, Österr. Kunst im 19. Jh., 1903 (Nachtrag); Kosel; Thieme–Becker.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 2 (Lfg. 8, 1958), S. 273
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>