Herzog, Jakob (1842-1915), Journalist und Schriftsteller

Herzog Jakob, Journalist und Dichter. * Mißlitz (Miroslav, Mähren), 17. 6. 1842; † Wien, 10. 4. 1915. Stud. in Brünn, Graz und Wien Chemie, Volkswirtschaft und Literaturgeschichte. Seit 1862 Redakteur bei verschiedenen Ztgn. 1870 gründete er die polit. und kulturell einflußreiche Wochenztg. „Montags-Revue“, die er bis zu seinem Tode herausgab.

W.: Der Fischer von Helgoland (Lustspiel), 1885; Die Rose (Einakter), 1889; Der Kaufmann aus Tirol (Lustspiel), 1892; Der Prinz von Asturien (Trauerspiel), 1894.
L.: Montags-Revue vom 3. 5. 1915; Brümmer; Kosch; Nagl–Zeidler–Castle, s. Reg.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 2 (Lfg. 9, 1959), S. 301
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>