Hossner, Josef (1874-1935), Heimatforscher

Hossner Josef, Heimatforscher. * Leskau (Lestkov, Böhmen), 5. 9. 1874; † Preßnitz (Přisečnice, Böhmen), 21. 12. 1935. Bauernsohn; absolv. die Lehrerbildungsanstalt in Komotau,1905 Oberlehrer in Weigensdorf, 1920 in Preßnitz. Führend tätig in den Schutz-, Bildungs- und sozialen Ver., war er besonders ein fruchtbarer Heimatforscher des Erzgebirges, Begründer der Heimatbeilage der „Preßnitzer Zeitung“.

W.: Die Chronik von Christofhammer; Die Sagen des Preßnitzer Bezirkes; Erzgebirgsklänge; Die Burgen unserer Heimat; Hist.-statist. Beschreibung der Herrschaft Preßnitz; Leopold Knebelsberger; etc.
L.: Preßnitzer Ztg. vom 30. 9. 1934; Rund um den Haßberg, Nachrichtenbl. für die heimatvertriebenen Landsleute, August 1958; Mei’ Erzgebirg’, Heimatbrief, Februar 1959.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 2 (Lfg. 10, 1959), S. 433
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>