Jakab, Elek von (1820-1897), Historiker

Jakab Elek von, Historiker. * Szentgericze (S. Ghiriţa, Siebenbürgen), 13. 2. 1820; † Budapest, 22. 7. 1897. Beteiligte sich an den Kämpfen von 1848/49, 1863 Vizedir., 1865 Dir. des siebenbürg. Guberniums, 1875 Vizearchivar, 1893 Archivar des ung. Staatsarchivs; Mitgl. der Ung. Akad. d. Wiss. J. redigierte 1848 die Ztg. „Erdélyi magyar hiradó“ („Siebenbürg. Ung. Nachrichten“).

W.: Kolozsvár története (Die Geschichte Klausenburgs), 3 Bde., 1870–88; Az utolsó Apafi (Der letzte A.), 1875; Dávid Ferenc emléke (Andenken an F. D.), 1880; Az erdélyi hirlapirodalom története (Geschichte der siebenbürg. Journalistik), 1882; Udvarhely vármegye története 1849-ig (Die Geschichte des Komitates U. bis 1849), 1901; mehrere Mitt. im „Történeti Tár“.
L.: Szinnyei 5; Révai 10.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 3 (Lfg. 11, 1961), S. 63
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>