Jelinek, Josef (1871-1945), Maler und Graphiker

Jelinek Josef, Maler und Graphiker. * Čimelitz (Čimelice, Böhmen), 3. 12. 1871; † Turnau (Turnov, Böhmen), 20. 8. 1945. Stud. 1887–94 an der Prager Akad., dann in Brüssel und Paris. Nach Prag zurückgekehrt, schloß er sich dem Kreis um Manes an.

W.: Frauenporträt; Burg Trosky, 1901; Prag bei Nacht, 1901; Winterabend, 1903; Hl. Wenzel, Altarbild, Orlik; Wald, 1908; Feldweg, 1908; etc.
L.: Toman; Otto 13.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 3 (Lfg. 12, 1962), S. 98
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>