Jičínský, Ferdinand (1846-1877), Chemiker

Jičínský Ferdinand, Chemiker. * Karlstein (Karlštejn, Böhmen), 16. 7. 1846; † Prag, 11. 1. 1877. Absolv. 1870 das Tschech. Polytechnikum in Prag und war anschließend in verschiedenen Zuckerfabriken des In- und Auslandes tätig. 1874 wurde J. Ass. am Tschech. Polytechn. Inst. für allg. und analyt. Chemie. J. beschäftigte sich mit verschiedenen Fragen auf dem Gebiete der Zuckerfabrikation.

W.: Das Saftgewinnungsverfahren der Diffusion, 1874; Der Wert der Zuckerrübenanalyse, 1877; zahlreiche Publ. in Fachz.
L.: Chemické Listy I, 1877, S. 160 und 341; Wr. landwirtschaftliche Ztg., Jg. 1877, S. 26; Z. für Zuckerindustrie in Böhmen, Bd. I, 1877, S. 283; Otto 13.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 3 (Lfg. 12, 1962), S. 114
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>