Kadlčík, Franz Břetislav (1847-1897), Fabrikant

Kadlčík Franz Břetislav, Fabrikant. * Dub nad Moravou (bei Olmütz, Mähren), 1847; † Gries b. Bozen (Südtirol), 27. 4. 1897. Stud. 1870–74 Rechtswiss. an der Univ. Prag, erwarb jedoch später eine Zuckerfabrik in Cerekwitz. K., der auch hist. Forschungen betrieb, widmete vor dem Tode sein ganzes Vermögen der neugegründeten Tschech. Univ. Prag für Stipendien und Forschungsaufträge.

W.: Dějiny a paměti Brandýsa n. O. (Geschichte der Stadt Brandeis a. d. A.), 1885.
L.: Český časopis historický 3, 1897, S. 191; Otto 13; Masaryk 3.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 3 (Lfg. 12, 1962), S. 166
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>