Kaiser von Trauenstern, Felix Josef (1800-1890), Verwaltungsbeamter

Kaiser von Trauenstern Felix Josef, Verwaltungsbeamter. * Laibach, 1800; † Graz, 18. 12. 1890. Als Dr. jur. in der Verwaltung tätig, trat er als Kreiskomm. i. R. K. widmete sich rechtswiss. sowie philosoph. Fragen und veröff. auch kartograph. Arbeiten. Er war k. Rat und Mitgl. mehrerer gelehrter Ges. zur Förderung der Rechtswiss. und Phil.

W.: 2 Suppl. Bde. zu J. Tschinkowitz, Darstellung des polit. Verhältnisses der verschiedenen Gattungen von Herrschaften zur Staatsverwaltung etc. (3 Tle., 1823–26) 1839; Straßenkarte des Stadtbezirkes Graz und des Bezirks Umgebung Graz, 1. Bl., 1856; Distanz-Karte des Herzogthums Steiermark, 1. Bl., 1860; Illustrierte Metaphysik des Lebens und Seins, 3. Bde., vor 1889; Aufklärung über das Leben und Sein sowohl in als auch außer Zeit und Raum, 1889; Systemat. Darstellung des in den innerösterr. dt. Erbländern üblichen Lehenswesens (Manuskript im Steiermark. Landesarchiv, Graz, Hs. 774); etc.
L.: Mitt. Steiermärk. Landesarchiv, Graz.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 3 (Lfg. 12, 1962), S. 184f.
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>