Kasalovský, Josef (1845-1899), Ingenieur

Kasalovský Josef, Ingenieur. * Boskowitz (Boskovice,Mähren), 16. 8. 1845; † Prag, 30. 10. 1899. Stud. an den Techn. Hochschulen in Brünn und Prag und wirkte zuerst in der Maschinenbauindustrie in Gent (Belgien), dann in Prag und Mähr. Ostrau. Später errichtete er ein techn. Beratungsbüro in Prag und wurde als Fachmann in Fragen der Zuckerindustrie nicht nur in Böhmen, sondern auch in Deutschland, Rußland und Frankreich bekannt.

W.: Taschenbuch für Feuerungstechniker, 1884; etc. Zahlreiche Abhh. in den Z. „Listy cukrovarnické“, „Österr. Berg- und Hüttenwesen“, etc.
L.: Listy cukrovarnické, 1899/1900, S. 106–07.
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 3 (Lfg. 13, 1963), S. 251
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>