Krcal, August (1862-1894), Politiker

Krcal August, Politiker. * Dt. Brod (Havlíčkův Brod, Böhmen), 1862; † USA, 18. 8. 1894. Kam als junger Bäckergehilfe nach Graz, schloß sich den „Radikalen“ an und war bald Funktionär der Bäckergewerkschaft. Zeitweise arbeitete er mit dem radikalen Grazer Arbeiterfunktionär Rismann zusammen. K. wandte sich gegen die Einigung der Fraktionen am Hainfelder Parteitag 1888, bildete eine anarchist. Gruppe und war 1892 Mitbegründer der anarchist. Ztg. „Zukunft“, deren sechs erste Nummern jedoch von der Polizei konfisziert wurden. Nachdem er in einem Hochverratsprozeß in Graz freigesprochen worden war, wanderte er nach den Vereinigten Staaten aus, wo er noch einige Monate in anarchist. Gruppen mitwirkte.

W.: Zur Geschichte der Arbeiterbewegung Österreichs 1867–92, 1893.
L.: Mitt. H. Steiner, Wien.
(Red.)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 4 (Lfg. 18, 1968), S. 239
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>