Krick, Julius (1869-1939), Schriftsteller

Krick Julius, Schriftsteller. * Olmütz (Olomouc, Mähren), 2. 11. 1869; † Wien, 6. 7. 1939. Sohn eines Bankbeamten, Bruder des Folgenden; von Beruf Buchhändler (ab 1932 i. R.), lebte er ab 1907 in Wien.

W.: Stadt an der March (Erzählungen aus Alt-Olmütz), hrsg. von R. Zimprich, 1941; etc.
L.: Mähr.-Schles. Heimat, 1959, H. 4; J. W. König, Das Schrifttum des Ostsudetenlandes, 1964.
(König)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 4 (Lfg. 18, 1968), S. 269
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>