Kříž, Wenzel (1830-1881), Medailleur

Kříž Wenzel, Medailleur. * Sliwenetz (Slivenec, Böhmen), 1830; † Prag, 1881. Schüler von W. Seidan, war in Prag tätig.

W.: Medaillen auf K. Ferdinand I. und K. Franz Joseph I., auf den Stenographen Ignaz J. Heger, den Philologen J. Jungmann, den Mitbegründer des Sokol-Ver. M. Tyrš etc., Preis- und Ausstellungsmedaillen.
L.: Fiala, S. 1381; Forrer 3, 1907, S. 223 f., 7, 1923, S. 519; Thieme–Becker.
(Koch)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 4 (Lfg. 18, 1968), S. 280
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>