Kuralt, Franjo (1847-1921), Agrarfachmann

Kuralt Franjo, Landwirtschaftsfachmann. * Mannsburg (Mengeš, Krain), 5. 12. 1847; † Agram, 26. 12. 1921. Stud. 1870/71 in Ung. Altenburg, wurde Verwalter der Gutsbetriebe in Pakovac bei Agram, Schleinitz bei Marburg a. d. Drau. Seit 1874 Lehrer an der landwirtschaftlichen Schule in Görz, ab 1878 Sekretär der Kroat.-slawon. landwirtschaftlichen Ges. „Hrvatsko-slavonsko gospodarsko društvo“ in Agram. K., der als erster in Kroatien die Phylloxera untersuchte, erwarb sich große Verdienste um den Weinbau in Kroatien. Er schrieb Abhh. für die Z. „Novice“, redigierte 1876 „Gospodarski list“, 1877 „Kmetovalec“ und in Agram „Seoski gospodar“.

W.: Umni sadjerejec (Der kluge Obstzüchter), 1878; Trsna uš (Die Reblaus), 1881; Rad hrvatsko-slavonskog gospodarskog društva od g. 1841–83 (Das Wirken des kroat.-slawon. Landwirtschaftlichen Ver. 1841–83), 1884; Voćarstvo za puk (Obstbau für den Bauern), 1884; Pouka o gospodarstvu za preparandije (Wirtschaftslehre für Lehrerbildungsanstalten), 1887/88, 2. Aufl. 1900; Pivničarstvo (Die Kellerwirtschaft), 1882, 2. Aufl. 1903; etc.
L.: Znam. Hrv.; SBL 1; Nar. Enc. 2.
(Prašelj)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 4 (Lfg. 19, 1968), S. 362
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>