Last, Isaak (1847-1913), Bibliograph und Editor

Last Isaak, Bibliograph und Editor. * Stanislau (Stanislav, Galizien), 1847; † Ramsgate (England), 3. 12. 1913. Ursprünglich Kaufmann; widmete sich seit 1900 ausschließlich hebr.-bibliograph. Stud., die er in zahlreichen Bibl. betrieb. L. gab die meisten bibelexeget. und apologet. W. des Josef Kaspi nach den Manuskripten und die apologet. Schriften des Menachem ben Salomo ha-meiri heraus.

W.: Hrsg.: J. Kaspi, Assara kele kessef, 2 Bde., 1903; ders., Mischne kessef, 2 Bde., 1905–06; ders., Adne kessef, 2 Bde., 1911/12; ders., Tam ha-kessef, 1913; etc.
L.: Enc. Jud.; Wininger.
(Muneles)  
PUBLIKATION: ÖBL 1815-1950, Bd. 5 (Lfg. 21, 1970), S. 36f.
<=  S. 1 =>
<=  S. 1 =>